33booksforanotherbelarus 33booksforanotherbelarus

33booksforanotherbelarus

Bücher

Das letzte Frühstück
Kasia Chekatoŭskaya

Das letzte Frühstück

Der Band umfasst sechs Stücke: "Mastektomie", "Das letzte Frühstück", "Diskret", "Ein halbes Jahr", "Gorgonen" und "Theater". In jedem Stück nimmt Kasia Chekatoŭskaya jene unterschiedlichen Formen der Gewalt und Kontrolle unter die Lupe, die in einem... Weiterlesen
Verwandtschaft
Zbych Slupoŭsky

Verwandtschaft

Die Figuren des Romans gehören zu mehreren Generationen, die im Laufe der Geschichte immer wieder Umwälzungen und Katastrophen durchmachen: Revolution, Kollektivierung, Krieg, Kollaboration, Holocaust, Auszug aus den Dörfern in die Städte, Wendezeit... Weiterlesen
Das kulturhistorische Bordell des Rechtsanwalts Welinoŭsky
Paval Kasciukevich

Das kulturhistorische Bordell des Rechtsanwalts Welinoŭsky

Der Minsker Student Zyanon Pashtalenka bekommt einen Job in der geheimnisvollen Botschaft des Alten Griechenlands in der Republik Belarus, wo er in einen Strudel schwindelerregender Ereignisse und schillernder Figuren gerät. Der neue Roman von Pavel... Weiterlesen
Ununtergeordnetes
Zmicier Vishnioŭ

Ununtergeordnetes

Die kulturelle „Nullpunkt“-Situation, die anhaltenden harten Repressionen in Belarus gegenüber allen und allem, was dem Staat nicht genehm ist, sowie der Krieg waren und sind für Vishnioŭ mit einem radikalen, beruflichen wie biographischen Bruch verb... Weiterlesen
Sprachspiele
Tanya Dzivakova und Vera Burlak

Sprachspiele

Die Künstlerin und Pädagogin Tanya Dzivakova und die Dichterin, Übersetzerin und promovierte Literaturwissenschaftlerin Vera Burlak entwickeln Sprachspiele für Kinder und zwar auf Belarusisch, in einer Sprache, die im heutigen Belarus zunehmend unter... Weiterlesen
Die Allermeisten
Mikhail Gulin

Die Allermeisten

Der Künstler Mikhail Gulin erzählt in diesem Buch von den größten Tieren auf unserem Planeten, sowohl den aktuell lebenden als auch den bereits ausgestorbenen. Er erzählt aber nicht nur, sondern setzt sie auch in Relation zueinander: Was ist groß? Gr... Weiterlesen

Neuigkeiten

Veranstaltungen

Spenden
31.12.2024

Sie können auch laufend für das Projekt spenden. Auf diese Weise unterstützen Sie die Produktion einzelner Bücher (Satz, Lektorat, Übersetzung) und dabei insbesondere auch belarusische Lektor:innen, Setzer:innen und Layouter:innen.

Konto: 33 Bücher für ein anderes Belarus

IBAN: CH73 0900 0000 1620 0289 7

BIC (SWIFT-Code) POFICHBEXXX